Gesucht: Tip-Off-Kids der Hamburg Towers

30.09.2017

Gesucht: Tip-Off-Kids der Hamburg Towers

 

Dank „von Stosch Immobilien“ haben kleine Basketballer die große Chance, bei den Heimspielen der Hamburg Towers mitzuwirken. Kurz vor dem Tip-Off habt ihr die wichtige Aufgabe, den Spielball an die Schiedsrichter zu überreichen. Damit sorgt ihr dafür, dass die Partie überhaupt erst beginnen kann. Außerdem verkündet ihr während der Halbzeit die Zuschauerzahl in der edel-optics.de Arena.

Artikel lesen

Stellengesuch SCAL

30.09.2017

 

Zum Download bitte auf das Bild klicken!

Minifestival 2017 in Hamburg

29.09.2017

Liebe Basketballfreundinnen und Basketballfreunde,

vom 29.09.2017 bis zum 01.10.2017 findet das Minifestival des Deutschen Basketball Bundes in Hamburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 und jünger. Ausrichter ist der Hamburger Basketball Verband.

Artikel lesen

Termine für Mini/Micro Turniere stehen fest!

25.11.2017

Auch diese Saison veranstaltet der Hamburger Basketball Verband wieder 2 Turniere für die Allerkleinsten!

Teilnehmen können alle Teams, die sich gerade neu gegründet haben und Spieler und Spielerinnen der Jahrgänge 2007 und jünger haben! Ein Spielerpass ist nicht erforderlich!

Artikel lesen

#Zadonk - Dein Engagement für Hamburg 2018!

18.08.2018

Quietschende Reifen, krachende Rollstühle, zappelnde Netze: Rollstuhlbasketball ist spektakulär – und Du kannst bei der Weltmeisterschaft vom 16. bis 26. August 2018 in Hamburg live dabei sein.

Als Volunteer erlebst du die WM hautnah: Du kannst dich als Organisationstalent austoben, Teams aus aller Welt begleiten oder als Animateur das Sport- und Kulturprogramm mitgestalten. Die WM in Hamburg wird nämlich nicht nur ein sportlicher Wettkampf, sondern ein großes Fest mit einem riesigen Rahmenprogramm, das sich um Inklusion und Sport drehen wird.

Artikel lesen

Veränderte Einsatz Möglichkeiten für Basislizenzanwärter und Basislizenzinhaber!

15.08.2017

Die HBV-SRK möchte die Vereine noch mal daran erinnern, dass durch die neue DBB-SRO , die Basislizenzanwärter und Basislizenzinhaber im Bereich des HBV ab sofort als DBB-LSE-SR geführt werden. Dies berechtigt die DBB- LSE-SR nur zur Leitung von Spielen in den unteren Spielklassen. ( HK, DB, HSEN und Jugend Offene Runde A/B). Ein Einsatz als SR in der DS, HS, HB und Jugend Leistungsrunde ist nicht mehr möglich! Beim Verstoß wird eine Strafe nach 6.1 bis 6.4 HBV-Strafenkatalog verhängt.

Artikel lesen