BFDler 2020 gesucht

31.03.2019
  • HBV sucht BFDler zum 01.08.2020

Der Hamburger Basketball Verband sucht zum 01.08.2020 einen motivierten BFDler (Bundesfreiwilligen Dienst) als Unterstützung der Geschäftsstelle und des Landestrainers.

Deine Aufgabenschwerpunkte sind

  • Verwaltungstätigkeit in der Geschäftsstelle des HBV
  • Artikel lesen

 

Du solltest folgendes Anforderungsprofil erfüllen

 

  • Eigenständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft und Motivation für Verwaltungstätigkeiten in der Geschäftsstelle
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software
  • Kenntnisse / Basketballerfahrung als Spieler und/ oder Trainer
  • Eine Basketball-Trainerlizenz wäre von Vorteil

Wir bieten dir

 

  • einen Einblick in die Organisation des Spielbetriebes
  • eigenständiges, verantwortungsvolle Übernehmen von Aufgaben
  • Weiterbildung im Rahmen der BFD-Seminare und ergänzende Seminartage nach Wahl
  • eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Teilnahme an den Basketball Trainerlehrgängen
  • eine HVV Monatskarte

 

Die Stelle ist vom 01.08.2020 bis 31.07.2021 zu besetzen.

Gerne stehen wir in der Geschäftsstelle für Nachfragen zur Verfügung (040-41908-244).

Bewerbungen per Mail an gs@hamburg-basket.de.

 

Wir bitten um Zusendung eines Anschreibens mit Darstellung der persönlichen Motivation, der bisherigen Basketballerfahrung und eines tabellarischen Lebenslauf am besten in digitaler Form per Mail an die Geschäftsstelle.

Ausserdem kannst Du Dich direkt ONLINE  bewerben über die Homepage von der Hamburger Sportjugend :

https://www.hamburger-sportjugend.de/freiwilligendienste-im-sport

Der Bewerbungsbeginn für den Start im Sommer 2020 ist Anfang März 2020.

Schließen