Fortbildungen

Lehrerinnen und Lehrer

 

Lehrkräftefortbildung im Rahmen des Basketball-Supercups
“3×3 – Umsetzung der neuen olympischen Spielform in der Schule“

Im Rahmen des Basketball-Supercups 2022 in Hamburg wird vom Deutschen Basketball Bund gemeinsam mit dem Hamburger Basketball-Verband am Samstag, den 20. August 2022 eine Lehrkräftefortbildung zum Thema “3×3 – Umsetzung der neuen olympischen Spielform in der Schule“ angeboten. Die Fortbildung wird von 13:30 bis 16:30 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Dörpsweg (Dörpsweg 10, 22527 Hamburg) durch-geführt und richtet sich primär an Lehrkräfte von weiterführenden Schulen.
Die Fortbildung umfasst vier Lerneinheiten (45 Minuten). Sie findet unter Beachtung der 3G-Regel (kurzfristige Veränderungen nach tagesaktueller behördlicher Verordnung vorbehalten!) im Sinne des Infektions-schutzes mit aktiver sportlicher Teilnahme der teilnehmenden Lehrkräfte statt. Alle Teilnehmenden erhalten eine Bestätigung der Lerneinheiten.
Die Anmeldung bzw. Bewerbung ist mit dem entsprechenden Bewerbungsbogen per Mail unter jugend-buf@basketball-bund.de möglich.
Die Anmeldungen werden einzeln bestätigt und mit den Bestätigungen auch die Zahlungsinformationen verschickt. Die Teilnahme ist nur nach einer schriftlichen Zusage durch den Deutschen Basketball Bund möglich.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
Anmeldeschluss ist der 15.07.2022.
Die Teilnahmegebühr beträgt € 20,00.

In der Gebühr enthalten ist neben der Teilnahme an der Fortbildung ein Ticket für den Finaltag des Basketball-Supercups in der BARCLAYS-Arena am selben Abend (Spiele um 18:00 und 20:30 Uhr). Für den Transfer von der Fortbildung zur Arena sind die Teilnehmenden selber verantwortlich. Weitere Tickets für die Spiele des Supercups gibt es im Online-Shop unter https://www.basketball-bund.de/tickets. Der Zukauf von Tickets oder die Kombination mit privaten Ticketkäufen über die Fortbildung sind ausgeschlossen.

 

 Anmeldebogen Download

Kontakt

HBV Vizepräsident Bildung & Trainerwesen
Simon Geschke